Nachdem sich bis auf Joel Holmqvist alle weiteren Mitglieder von der schwedischen Metalcore-Band Aviana getrennt hatten, sah es erstmal nicht so rosig um die Band aus. Doch der Mann an den Vocals lieferte uns zuletzt eine sehr direkte Antwort: mit dem aktuellen Track „Retaliation“ holte Joel Aviana sozusagen aus dem Winterschlaf. Wir haben den Song unheimlich gefeiert!

Nun gibt es eine weitere neue Single zu präsentieren! Mit dem neuen Track „Oblivion“ gehen Aviana den nächsten Schritt durch die dunkelsten Pfade ihrer Vergangenheit.

Unter der Leitung von Joel hat man somit das nächste Kapitel der Geschichte von Aviana aufgeschlagen. Und uns gefällt der neue Stil wirklich sehr! Eine Prise Deathcore vermischt mit melodischen Teilen des Metalcore. Genau so stellen wir uns das vor!

Sänger Joel hatte folgendes zur neuen Single zu sagen:

This song is angry, and honest. The first phrase in the lyrics saying „I am not stating a lie for you“ explains a lot. When you are in a relationship with someone, a friend, a relative or a loved one. You can’t do whatever pleases only you. You always have to be nice and think about the way you act towards others.  I guess that’s mainly what this song is about, someone being a total asshole and not seeing it.

Wie es weiter geht mit der Band und ob wir demnächst auch neue Mitglieder begrüßen dürfen, bleibt noch offen. Doch wenn die musikalische Richtung genau so weitergeführt wird, so sind wir uns sicher, dass Aviana weiterhin eine Größe im Schwedischen Metalcore sein wird.

Jetzt aber erstmal viel Spaß beim Hören der neuen Single! Genießt es!

Autor: Seb

Hört hier die Aufnahmen zum neuen Song „Oblivion“: