Carnifex melden sich mit einer neuen Single zurück, die gleichzeitig auch der Titeltrack für ihr neues bevorstehendes Album sein wird. Das 15 Songs umfassende Werk „Graveyard Confessions“ wird die verschiedenen Singles enthalten, die sie in den letzten Monaten veröffentlicht wurden. Des Weiteren wird die Coverversion von KornsDead Bodies Everywhere“ als Special mit von der Partie sein. Einige aktualisierte Tracks von ihrem 2007er Debütalbum „Dead In My Arms“ werden ebenfalls auf dem Album zu finden sein, darunter: „Collaborating Like Killers„, „My Heart In Atrophy“ und „Slit Wrist Savior„.

Nach der letzten Veröffentlichung von „World War X“ in 2019 wird die neue LP dann das 8. Werk der in 2005 gegründeten Deathcore-Band aus Kalifornieren darstellen. Im Herbst wird Carnifex dann in den USA auf Tour gehen, unter anderem sind The Black Dahlia Murder, After The Burial, Rivers of Nihil und Undeath mit am Start. Eine solche Tour würden wir uns natürlich auch sehr gerne für Europa wünschen!

Oben haben wir euch das Artwork des Albums verlinkt. Die Tracklist liest sich wie folgt:

01. Graveside Confessions
02. Pray For Peace
03. Seven Souls
04. Cursed
05. Carry Us Away
06. Talk To The Dead
07. January Nights
08. Cemetery Wander
09. Countess Of Perpetual Torment
10. Dead Bodies Everywhere (Korn Cover)
11. Cold Dead Summer
12. Alive For The Last Time
13. Collaborating Like Killers (Graveside Edition)
14. My Heart In Atrophy (Graveside Edition)
15. Slit Wrist Savior (Graveside Edition)

Nicht nur die bisher veröffentlichten Singles, sondern auch der Titeltrack machen richtig Laune auf mehr von Carnifex! Und so lange müssen wir jetzt nicht mehr warten.

Autor: Seb

Hört hier den neuen Song „Graveside Confessions“: