Über vier Jahre mussten sich Fans von Phinehas gedulden, doch das Warten hat nun ein Ende und die Band kündigt endlich neues Material an. Schon seit Tagen haben die US-Amerikaner die Andeutung eines bevorstehenden Album-Releases gemacht.

Nach ihrem letzten Brecher-Album „Dark Flag“ (2017) wurde es etwas stiller um die christliche Metalcore-Band. Im letzten Jahr haben Phinehas die Arbeiten am neuen Album begonnen und im März sich ins Studio begeben. Unter der Produktion von Matt Goldmann (Underoath, The Devil Wears Prada) haben die Kalifonier ihr nun fünftes Studioalbum „The Fire Itself“ fertiggestellt.

Der Release der neuen Platte ist am 27.August 2021!

Ihre erste Single des Albums hört auf den Namen „In The Night“ und steht ab heute überall zur Verfügung.

Das Album wird bestückt sein mit zehn taufrischen Songs. Eine Trackliste gibt es auch bereits:

  1.  Eternally Apart
  2.  The Fire Itself
  3.  Thorns
  4.  War You Know
  5.  Defining Moments
  6.  Holy Coward
  7.  Dream Thief
  8.  The Storm in Me
  9.  Served by Self-Betrayal
  10.  In The Night

Die Band gründete sich schon 2001 in Los Angeles, Karlifornien und stehen seit 2017 bei Solid State Records unter Vertrag.

Autor: Yannick